Die besten Strategien zur Gewinnung neuer Kunden in einer Box

Wir sind uns bewusst, dass es schwierig sein kann, für Ihr Studio zu werben und Menschen dazu zu bringen, Ihr Studio zu besuchen. Sie haben jedoch den Vorteil, dass jeden Tag mehr Menschen ein neues Trainingsprogramm in dieser Modalität beginnen wollen. Wir werden Ihnen eine Reihe von Leitlinien an die Hand geben, damit sich Ihr Studio von der Konkurrenz abhebt und Cross-Training-Fans Ihr Fitnessstudio priorisieren.

Entscheiden Sie sich für Webeartikel

Mit Merchandising können Sie auf kostengünstige und effiziente Weise für Ihr Unternehmen werben. Wir empfehlen Ihnen, potenziellen Nutzern, die sich über Ihre Preise, Termine oder Ausbildungsarten informieren möchten, kostenlose Artikel anzubieten.

Vergessen Sie die sozialen Medien nicht

Sie sind daran interessiert, auf Instagram, Facebook oder Twitter Werbung für Ihre Sporteinrichtung zu machen, um Ihr Zielpublikum zu erreichen. Achten Sie auf die Ästhetik, denn sie ist entscheidend für die Sichtbarkeit und den Wiedererkennungswert bei den Nutzern. Sie sollten außerdem auf redad vertreten sein und Beiträge zum Thema Cross-Training verfassen, damit Ihre Follower das Beste aus ihren Workouts herausholen können. Ermutigen Sie die Benutzer, ihre Erfolge in den Netzwerken zu teilen, damit Ihre Werbung direkter und umfassender ist.

Maßgeschneiderte Bewerbung erstellen

Neben einer Website ist eine der erfolgreichsten Strategien für Cross-Training-Sportzentren, eine Anwendung zu entwickeln. Diese App ist das perfekte Schaufenster, um das Interesse an Ihrem Unternehmen zu wecken.

Denken Sie an die neuen Registrierungsaktionen

Sonderangebote sind eine gute Möglichkeit, Ihr Business anzukurbeln. Sie können beispielsweise eine einmonatige Probezeit anbieten, eine Ermäßigung auf die Kursgebühr gewähren, einen Freund kostenlos für einen Tag einladen oder die monatlichen Gesamtkosten senken, wenn dieser innerhalb eines bestimmten Zeitraums Mitglied Ihres Zentrums wird. Auf diese Weise gewinnen Sie die Aufmerksamkeit neuer Benutzer und binden sie an sich, so dass sie ihre Trainingsroutine in Ihrem Studio nicht aufgeben.

Maßnahmen zur Förderung der Kundenbindung

Neben der Anwerbung neuer Mitglieder ist es wichtig, dass Sie Ihre Aufmerksamkeit auf den Aufbau von Kundenloyalität in Ihrem Studio richten. In den folgenden Zeilen geben wir Ihnen einige Hinweise, wie Sie dieses Ziel erreichen können.

1. In Dekoration investieren

Sie müssen sich um das Erscheinungsbild Ihrer Einrichtungen kümmern, um die Aufmerksamkeit der Menschen zu erregen, die ein Ausbildungszentrum suchen. Bei dieser Sportart spielen der Trainingsraum, die Umgebung und die Sauberkeit eine entscheidende Rolle. Eine interessante Lösung ist es, die Aufmerksamkeit auf die Dekoration der Wände zu lenken.

Sie können zum Beispiel Aufkleber mit inspirierenden und positiven Sprüchen anbringen, so dass die Benutzer bei der Benutzung der Maschinen und Trainingsgeräte einen zusätzlichen Anreiz haben; Ziel ist es, Ihre Cross-Training-Kunden zu motivieren.

Ein weiteres beliebtes Mittel ist das Einstellen von Fotos, die ihre Fortschritte seit Beginn des Trainings zeigen.

2. Achten Sie auf das Feedback Ihrer Cross-Training-Kunden Ihres Studios

Hören Sie sich alles an, was man Ihnen mitteilt, denn sonst könnten Sie irgendwann glauben, dass es Ihnen gut geht, wenn die Benutzer Probleme melden. Die Bewertungen Ihrer Kunden sind sehr positiv für die Aufrechterhaltung ihrer Loyalität und helfen Ihnen, Ihre Sporteinrichtung zu verbessern. Fragen Sie sie und nehmen Sie ihre Meinung zur Kenntnis.

3. Motivierende Werbeaktionen und gute Publicity schaffen

Ermuntern Sie die Mitglieder Ihres Studios, zwei Freunde mitzubringen, um Ihnen z. B. eine Trainingsstunde mit einem Personal Trainer zu schenken, oder bieten Sie ihnen ein Monatsabonnement an, wenn sie für drei aufeinanderfolgende Sitzungen zahlen. Einmal mehr betonen wir, wie wichtig Merchandising für Ihre Studio-Kunden ist, indem Sie ihnen Geschenke wie T-Shirts oder Mützen machen. Indem Sie sie sowohl innerhalb als auch außerhalb Ihres Zentrums einsetzen, gewinnen Sie ihre Loyalität und erreichen ein viel größeres Publikum.

4. Fördern Sie die Nutzung Ihres Studio-Managementsystems

Ein Sportmanagementsystem ist eine der wichtigsten Maßnahmen, um Ihr Sportzentrum gut zu führen. Es erleichtert Ihnen die Beantwortung von Fragen Ihrer Benutzer, die Buchung von Kursen und die Information über Veranstaltungen, die Sie organisieren, sowie viele andere Möglichkeiten.

Möchten Sie mehr Kunden für Ihre Box gewinnen?

Laden Sie unser kostenloses ebook herunter

Leitfaden zur Gewinnung neuer Fitnessstudio-Kunden

Diese Tipps und Empfehlungen werden Ihnen dabei helfen, den Betrieb Ihres Cross-Trainings-Sportzentrum zu verbessern. Sie werden sehen, wie Sie neue Kunden in Ihr Studio locken und deren Treue langfristig erhalten.

Quizás también te interese

10 Schritte zur Erstellung eines Businessplan für Ihr Fitnessstudio

10 Schritte zur Erstellung eines Businessplan für Ihr Fitnessstudio

Unabhängig davon, ob Sie die Eröffnung eines Fitnessstudios oder einer Sporthalle planen oder bereits eines betreiben, ist ein Geschäftsplan der Schlüssel zum Erfolg. In diesem Artikel werden wir versuchen zu verstehen, warum es notwendig ist, einen Geschäftsplan für ein Fitnessstudio zu erstellen und wie wir ihn durchführen können.

mehr lesen
5 Strategien zur Steigerung der Kundentreue in Fitnessclubs

5 Strategien zur Steigerung der Kundentreue in Fitnessclubs

Wusstest Du, dass die Gewinnung eines neuen Kunden bis zu 10 Mal mehr kostet als die Bindung eines bestehenden Kunden? Die Entwicklung von Kundenbindungsstrategien ist in einer Branche mit so hohen Umsätzen wie dem Fitnesssektor von entscheidender Bedeutung. Wir verraten dir 5 Strategien, um die Kundenbindung in deinem Fitnessstudio zu erhöhen.

mehr lesen